Fragen zu Ph Flächenschutztaschen

Auf dieser Seite haben wir die meist gestellten Fragen gesammelt, um Ihre Fragen beantworten zu können. Sollten Sie hier keine Antwort finden, schreiben Sie einfach an info@flaechenschutztaschen.de. Wir werden Ihnen umgehend antworten.

  1. Allgemeine Fragen
  2. Fragen zur Folie
  3. Fragen zur Verarbeitung
  4. Fragen zur Taschenwahl
  5. Fragen zur Funktionalität der Taschen
  6. Fragen zur Maßangabe
  7. Fragen zum Bestellen
  8. Fragen zum Preis / zu Aufpreisen
  9. Fragen zur Bezahlung

1. Allgemeine Fragen

Werden die Flächenschutztaschen einzeln angefertigt oder haben Sie bestimmte Taschen lagermäßig vorrätig?

Alle Flächenschutztaschen werden gemäß Ihrer Bestellung einzeln angefertigt!
Für zahlreiche Modelle haben wir die Maße in der Datenbank.

Siehe: Bestellung nach Hersteller/Modell

Ich habe Darstellungsprobleme mit einigen Ihrer Seiten. Woran liegt das?

Wenn irgendetwas unverständlich angezeigt wird, Sie etwas nicht lesen bzw. nicht ausfüllen können, benutzen Sie sehr wahrscheinlich einen veralteten Browser.

Hintergrund: Ältere Browser (z. B. IE bis Version 5.5, Netscape 4, etc.) haben grundsätzliche Probleme, die aktuell gültigen Internet-Standards (xhtml, css) regelkonform darzustellen. Der Microsoft Internet Explorer ist auch in den aktuellen Versionen immer noch "sehr kreativ" – jedoch haben wir für Version 6 und 7 des verbreiteten Browsers selbstverständlich je eine eigene Fehlerkorrektur (gesonderte css-Datei) eingebaut. Aufgrund der technischen Komplexität unserer Seiten lässt sich allerdings nicht für alle Browser eine Fehlerkorrektur anlegen - dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Bitte laden Sie sich eine aktuelle Version ihres Browsers herunter - egal welchen Herstellers. Diese stellen die Seiten korrekt dar. Getestet und optimiert sind unsere Seiten für folgende Browser:

  • Mozilla Firefox (alle Plattformen), jede Version
  • Microsoft Internetexplorer (PC), ab Version 6
  • Opera (alle Plattformen), ab Version 9
  • Safari (Apple), jede Version
  • Camino, (Apple), jede Version

nach oben

2. Fragen zur Folie

Wie dick ist die Folie?

Ich lasse die Folie für mich anfertigen. Die klare Folie ist typischerweise 300 μ, die Alufolie 250 μ stark. Die bekannte Verpackungsfolie, (Schlabberfolie), wie sie häufig Fertigmodellen aus China oder Osteuropa beiliegt, ist dagegen nur zwischen 50 μ und 100 μ stark.

Wie haltbar ist die Alubeschichtung?

Ich habe die ersten "Alutaschen" 1994 gefertigt. Damals mit einer LP-Folie, bei der eine richtige dünne Aluschicht (!) aufkaschiert war. Diese Folie war jedoch im Vergleich zur klaren Folie einfach zu teuer.
Später kam dann die "Alufolie", wie man sie heute kennt, mit einer hauchdünnen aufgedampften Aluschicht, auf den Markt.
Ich habe selbst noch 8 Jahre alte Taschen im Gebrauch. Die Aluschicht ist unbeschädigt.
Vorsichtig sollte man jedoch sein, denn die hauchdünne Aluschicht kann wohl abgeschrammt werden.
Ein Kunde erzählte mir, dass ein Paar Taschen bei seiner letzten Kellerüberflutung ca. 10 cm im Wasser gestanden hätten. Da, wo die Taschen mit Wasser in Kontakt gekommen waren, war die Aluschicht weg! Also von Wasser (Feuchtigkeit) fern halten!

P. S. Die Flächen, ungebügelte Holzflächen, waren trocken geblieben! Die Schweißnähte hielten dicht!

Kann die Alubeschichtung abfärben?

Die LP-Folie ist mit nur mit einer hauchdünnen Aluschicht bedampft. Kunden haben mir erzählt, dass die Alufolie abfärben kann, wenn man Flächen und weiße Rümpfe so transportiert, dass die Alutaschen am Rumpf scheuern können. Je nach Lackierung (Farbe, Gelcoat) hat man dann ein Problem, was aber mit Lackreiniger zu lösen sein dürfte.
Mir ist das bisher nicht passiert, ich möchte aber darauf hinweisen. Man sollte also acht geben!

nach oben

3. Fragen zur Verarbeitung

Wie haltbar ist die Schweißnaht?

Die Folie ist so verschweißt, dass man schon die Folie zerstören muss, um die beiden Lagen zu trennen.

Ist an der Nasenleiste eine Schweißnaht?

Nein. Die Taschen werden immer nur an der "Endleiste" geschweißt.

Was ist besser? Geschweißt, genäht, geklebt …?

Die optimale Verbindung von Kunststoff ist verschweissen. Nur so werden die drei Lagen der Folie, bei 2 Folien also 6 Lagen, richtig verbunden. Das gilt jedoch nicht für Schweißtechniken mit einem heißen Draht, wie bei Folienschweißgeräten für den Haushalt. Der heiße Draht durchtrennt die beiden oberen Lagen und nur die untere Lage wird verschweißt.

nach oben

4. Fragen zur Taschenwahl

Wann wähle ich Alufolie, wann klare Folie?

Alutaschen sehen einfach toll aus – hightech. Alufolie unterscheidet sich von der klaren Folie nur durch die Alubedampfung. Der Schutz von Taschen ergibt sich primär aus der Polsterwirkung von LP-Folie. Es ist also mehr eine Geschmacksache, die zu einer Entscheidung führt.

Siehe auch: Welchen Schutz bieten alubeschichtete Taschen gegen Sonneneinstrahlung?
Siehe auch: Schützen alubeschichtete Flächenschutztaschen gegen Hitze?

Wann wähle ich einteilige oder zweiteilige HLW Taschen?

einteiliges Leitwerk

zweiteiliges Leitwerk

Je nach Wunsch. Eine einteilige Tasche (Foto rechts), in die das zusammengesteckte oder einteilige Höhenleitwerk passt, hat für mich den Vorteil, das man beim Laden die Tasche hinstellen kann, ohne das sie leicht umkippt. Eine trapezförmige Tasche kippt leicht um, wenn mann sie auf die schmale Seite stellt.

Bleibt des HLW am Rumpf (Foto ganz rechts), empfiehlt sich die zweiteilige Tasche.

Wann wähle ich Taschen mit Mittelsteg?

Blick in eine Tasche mit Mittelsteg

Tasche mit Mittelsteg

In eine Tasche mit Mittelsteg (Zwischenlage aus LP-Folie, Siehe Foto) passen 2 Flächenhälften. Ich empfehle eine solche Tasche nur für zwei HLW-Hälften, wenn man das HLW in einer Tasche haben will. Bei größeren Flächen, ab 1m, empfehle ich für jede Flächenhälfte eine Tasche.

Warum SLW Taschen?

SLW-Tasche

Gerade beim Aus- und Einladen des Rumpfes stößt man mit dem Seitenleitwerk oft an und hat dann am Seitenruder eine Macke.
Hier bietet die SLW Tasche einen Schutz.





nach oben

5. Fragen zur Funktionalität der Taschen

Welchen Schutz bieten alubeschichtete Taschen gegen Sonneneinstrahlung?

Beim Transport im PKW: Ein Vorteil von alubeschichteten (alubedampften) Flächenschutztaschen ist, dass sie Sonnenlicht reflektieren und damit einer schnellen Erwärmung beim Transport im PKW vorbeugen. Dieser Vorteil dürfte jedoch nur im Hochsommer, bei kräftiger Sonneneinstrahlung gelten.
Stehendes farbiges oder mehrfarbiges Modell: Hier bieten alubeschichtete Flächenschutztaschen den Vorteil, dass Modelle mit aufgeschobenen Flächenschutztaschen sich im Flächenbereich nicht so schnell aufheizen, ja „kühl” bleiben. Unterschiedliche Farben nehmen ja bekanntermaßen Wärme unterschiedlich auf.

Siehe auch: Schützen alubeschichtete Flächenschutztaschen gegen Hitze?

Schützen alubeschichtete Flächenschutztaschen gegen Hitze?

Alubedampfte Flächenschutztaschen sind keine Kühltaschen, wie manche Leute meinen. Im Hochsommer hat man schnell im PKW Temperaturen von 70 Grad, wenn der Wagen in der Sonne steht und nicht durchlüftet wird. Nach einiger Zeit hat man dann überall, auch in der Flächentasche hohe Temperaturen. Diesen Backofeneffekt kennt jeder.
Grundsätzlich sollte man bei Voll-GFK Modellen wie auch bei Styro-Balsa Flächen vorsichtig sein. Nur wenige Hersteller wie z. B. Volker Klemm von Sport Klemm oder Wolfgang Lorenz von Modellbautechnik Lorenz weisen in den Bauanleitungen auf die Gefährdung der Modelle durch hohe Temperaturen hin.
Etwas anders ist das bei freistehenden farbigen Modellen (Warten im Wettbewerb zum Beispiel!). Hier bieten die aufgeschobenen Alutaschen schon den Effekt, dass die Flächen „kühl” bleiben.
Besonders empfindlich gegen hohe Temperaturen sind dünne Kabinenhauben. Hier ist es unter Umständen sinnvoll, das ganze Modell mit einer reflektierenden Folie abzudecken.

Siehe auch: Welchen Schutz bieten alubeschichtete Taschen gegen Sonneneinstrahlung?

Zerkratzen die Taschen GFK Oberflächen?

Nein! Kratzer entstehen durch Staubpartikel. Wenn die Fläche staubig ist und ich die Tasche auf- und abschiebe, können Kratzer entstehen (das gilt auch für Stofftaschen!). Also Flächen sauber halten.

Haben die Taschen einen Verschluss?

1. Enden schräg anschneiden

2. Eine Lasche abschneiden

3. Fertiger Verschluss offen

4. Fertiger Verschluss geschlossen

Viele Kunden möchten keinen Verschluss, denn Flächen fallen nicht von selbst aus der Tasche.
Meine Taschen sind an der Wurzel ca. 15 cm länger, so dass man sich, wenn man es wünscht, einen Verschluss leicht selbst machen kann (siehe Fotos): Vorne und hinten schräg abschneiden (1). Dann hat man zwei Laschen. Die obere Lasche abschneiden (2). Die untere Lasche einklappen (3) – Fertig (4).

Statische Aufladung durch Flächenschutztaschen beim Auf- und Abbau des Modells?

Ich baue mein Modell immer auf dem Boden liegend auf und stecke die Flächen in den Taschen auf. Erst dann ziehe ich die Taschen ab. Da das Modell auf dem Boden liegt, fließt auch eine mögliche statische Aufladung, die beim Abziehen der Tasche entstehen kann, ab. Beim Abbau des Modells verfahre ich umgekehrt: Erst die Taschen über die Flächen, dann die Fläche abziehen. So ist die Fläche immer in der Tasche geschützt!

nach oben

6. Fragen zur Maßangabe

Welche Maße muss ich übermitteln?

Umfang messen

Länge messen

Rücklauf messen

Ich benötige immer die Profilumfänge "U" ohne Zugabe (Siehe Foto links), die Längenangaben "L" (Siehe Foto mitte) und den Rücklauf "R" der Nasenleiste(Siehe Foto rechts).

Warum muss ich den Profilumfang angeben, genügt nicht die Profiltiefe?

Nicht Profiltiefe messen

Ich benötige den Profilumfang, um die richtige Weite der Tasche bei unterschiedlicher Profildicke zu erhalten. Keine große Formel (?!), sondern ich addiere einen Wert hinzu, der sich bewährt hat. Möchten Sie extra weite Taschen haben, bitte angeben: "Extra weit".

Wie messe ich den Profilumfang?

Profilumfang messen

Am besten mit einem Haushaltsmaßband (Schneidermaßband) den Umfang an der Wurzel, am 1. Trapez usw. und am Randbogen und eventuell bei vorstehenden Ruder- oder Klappenanlenkungen an dieser Stelle den Umfang messen incl. Ruderhorn ohne Zugabe.

Ich kann meinen Flügelgrundriss bei den Vorlagen nicht finden, z. B.:

  • Vielfachtrapeze oder vielteilige Flächen
  • ausgefallene Flügelgrundrisse
  • hochgezogene Flügelenden
  • zurücklaufende Randbögen

Sollten Sie Ihren Flügelgrundriß nicht bei der Flächenauswahl (Bestellung nach Maß, Schritt 1) finden, mailen Sie mir bitte ein Photo der Draufsicht. Ich zeichne dann die zu messenden Maßlinien ein und maile Ihnen das Photo zurück.

Bei den Auswahlmöglichkeiten nach Maß kann man max. 4-fach Trapeze und 4-teilige Flügelgrundrisse auswählen. Sollte ihr Flügel z. B. 6-teilig sein, wie innerer Flügel = Doppeltrapez , mittlerer Flügel = 3-fach Trapez und der äußere Flügel = 2-fach Trapez, geben Sie die Maße getrennt bei den jeweiligen Flügelgrundrissen an. Bei Spannweite geben Sie bitte jeweils die Spannweite der beiden inneren Flügel, die Spannweite der beiden mittleren Flügel usw. an, denn aus der Spannweite wird automatisch der Preis ermittelt!
Sollte ihr Flügel einen "exotischen" Grundriss haben, rufen Sie mich bitte an!

Ungewöhnlicher Flügelgrundriss?

Manchmal möchten Kunden für ein ungewöhnliches Modell (z. B. Vogelmodell) Flächenschutztaschen. Auch hier gibt es eine Lösung. In solchen Fällen bitte ich Sie, mir ein Foto der Draufsicht zu mailen. Ich mache Ihnen dann einen Vorschlag oder zeichne die zu messenden Maßlinien in das Foto und maile es zurück.

nach oben

7. Fragen zum Bestellen

Wie und wo kann ich Ph Flächenschutztaschen bestellen?

  1. Online über diese Website durch Maßangabe oder nach gelisteten Herstellern und Modellen.

    Zur Bestellung nach Hersteller/Modell
    Zur Bestellung nach Maß

  2. Per Post (PDF Maßzettel online runterladen oder telefonisch anfordern und zurücksenden)
  3. Per Fax (PDF Maßzettel online runterladen oder telefonisch anfordern und faxen)
  4. Anrufen kann man mich natürlich auch – Kontakt

nach oben

8. Fragen zum Preis / zu Aufpreisen

Die Bruttopreise werden jeweils nach Eingabe der Maße automatisch ermittelt (2. Teilschritt bei Schritt 2 der Bestellung nach Maß), bzw. sind bei den gelisteten Flächen aufgeführt.

Welche Aufpreise gibt es?

Der Preis ergibt sich jeweils aus Spannweite x Grundpreis/m zzgl. Porto- und Verpackungskosten.

Bei Profiltiefen über 600mm muss ich ein Aufpreis von 20% berechnen.

Siehe auch Preise und Versandkosten.

Mit welchen Versandkosten muss ich rechnen?

Innerhalb Deutschlands berechne ich eine Versandkostenpauschale pro Sendung von 8,95 €.

Bei Versand ins Ausland werden die Kosten individuell berechnet. Eine Übersicht finden Sie auf der Seite Preise und Versandkosten.

Welchen Aufpreis zahle ich bei einem mehrteiligen Flügel?

Für mehrteilige Flügel berechnen wir keine Aufpreise. Auch hier ergibt sich der Gesamtpreis allein aus der Spannweite unter Berücksichtigung des Wurzelumfangs größer/kleiner als 600 mm

Siehe auch Welche Aufpreise gibt es?.

nach oben

9. Fragen zur Bezahlung

Wie erfolgt die Bezahlung?

Die Lieferung erfolgt in der Regel gegen Vorauszahlung.
Die Lieferung auf offene Rechnung behält Ph Modellflugtechnik sich vor.

Lieferungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich gegen Vorauszahlung.

nach oben